Skip to content

Museumspädagogisches Angebot und Projekte mit Kindern und Jugendlichen auf Schloss Wildenfels

Durch einen verstärkten Fokus auf Kooperationen im Rahmen kultureller Vermittlungsprojekte soll das Interesse von Kindern und Jugendlichen für Schloss Wildenfels geweckt werden.  Wir arbeiten eng mit den Schulen der Umgebung sowie dem Mehrgenerationenhaus "Familienzentrum Kinderidylle" e.V. zusammen. Wir unterstützen die kulturelle Netzwerkarbeit innerhalb der Region und stehen für individuelle Angebote jederzeit gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

Museum in a Clip

Das Schloss Wildenfels hat an dem Projekt "Museum in a Clip" teilgenommen. Die Videoclips von Schloss Wildenfels können Sie hier ansehen.

Worum geht es? Schüler der 3. – 12. Klasse oder Jugendgruppen können im Mai bis Dezember 2016 Museen mit Kamera und Mikrofon entdecken. Nach einer kurzen Führung durch das Museum erkunden sie als Reporter in Kleingruppen die Ausstellung. Unter Anleitung erfahrener Medienpädagogen werden die Clips anschließend  sofort bearbeitet und veröffentlicht. Die besten Videos bewertet eine fachkundige Jury und per Onlinevoting Ende Dezember 2016 wird ein Publikumspreis vergeben. Die Preisträger gewinnen jeweils eine MDR-Studiotour.

Projektträger: Förderverein SAEK Zwickau e. V.
in Kooperation mit medienkompetent e. V. und SAEK Leipzig

Weitere Informationen finden sich hier.

Museen unter der Lupe

Schauen Sie in unser Entdeckerhandbuch für Kinder, Jugendliche, Familien und andere Museumsfreunde!

Das wird geboten: Jeweils 100 Seiten voller Infos, Tipps, Rätsel, Hintergrundwissen zu 35 Museen aus unserem Kulturraum Vogtland-Zwickau sowie Zusatzseiten für Notizen nach dem Museumsbesuch, Seiten zum Stempelsammeln, Schatztruhe basteln, einem Memory und und und...

 

Hier finden Sie einige Eindrücke von Projekten

"Kunstwelten-Lebenswelten"

Ein Projekt im Programm "Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung" in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus "Kinderidylle" e.V. und der Grundschule/ dem Hort Wildenfels, bei welchem auf den Spuren von Schloss Wildenfels neue künstlerische Techniken entwickelt und Ideen verwirklicht werden konnten

Bild: Linolschnitt eines "Schlossgespenstes"

 

Projektwoche im Christoph-Graupner-Gymnasium Kirchberg

Ein Projekt zu experimenteller Fotografie und dem Schreiben von Texten mit Schülern des Kirchberger Gymnasiums, die sich auf kreative Weise mit dem Schloss Wildenfels auseinandersetzten

Bild: Präsentation zum "Tag der offenen Tür"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Projekt "Sofortbildfotografie"

In den Winterferien konnten Kinder und Jugendliche Schloss Wildenfels durch den Sucher einer Sofortbildkamera erkunden. Experimente und Entdeckungen ausdrücklich erwünscht! Eine Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus "Kinderidylle" e.V.

Bilder: Schlossmotive als Sofortbilder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Freundeskreis
Schloss Wildenfels e.V.

Schlossstraße 2
08134 Wildenfels

Tel.: 037603-58569
Fax: 037603-55659

 

Öffnungszeiten

 

Dienstag und Donnerstag
10.00-18.00 Uhr
Freitag
09.00-13.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Besuchertage vom
30. März bis 31. Oktober

An diesen Tagen werden regelmäßig Führungen angeboten.
Sonntag
14.00-18.00 Uhr
letzter Samstag im Monat
14.00-18.00 Uhr

 

geschlossen am:
14.04.2017 (Karfreitag), 17.04.2017 (Ostermontag), 25.05.2017 (Himmelfahrt), 05.06.2017 (Pfingstmontag), 03.10.2017 (Tag d. Dt. Einheit), 31.10.2017 (Reformationstag), 22.11.2017 (Buß- und Bettag), sowie vom 20.12.2017 bis einschließlich 07.01.2018
 

Preise

Erwachsene 3,00 €
Kinder (bis 14 Jahre) frei
Gruppen (ab 10 P) 2,00 €

Führungen/ Audioguide
zzgl. 2,00 €