Skip to content

Schlafgemach und Ankleidezimmer

Das Mondscheinzimmer und chinesische Kabinett

 

Nach aufwendigen Restaurierungsarbeiten konnte im März 2016 das sogenannte Mondscheinzimmer und Chinesische Kabinett auf Schloss Wildenfels neu eröffnet werden. Mit dem ehemaligen Schlafgemach und Ankleidezimmer der gräflichen Familie wurde das Kulturdenkmal Schloss Wildenfels um ein weiteres Raumkunstwerk reicher.

Den Gästen bietet sich nun eine Entdeckungsreise voller sehenswerter Details: Eine blaue Seidentapete wurde nachgewebt, Vorhänge schmücken die Fenster und Schlafnische. Die originalen Parkettfußböden und Stuckarbeiten können wieder in voller Pracht besichtigt werden. Ergänzt wird der Rundgang durch die neuen Museumsräume mit einem Einblick in das Leben der Dienstboten, bei dem auch ein Streifzug durch die Geheimgänge nicht fehlen darf.

Die wertvollen Wandbespannungen des chinesischen Kabinetts

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf Schloss Wildenfels findet sich ein einzigartiges Interieur an Stoff- und Papiertapeten, welches in vergleichbarer Qualität nur sehr selten zu finden ist.  Stück für Stück verhelfen wir gemeinsam diesem wertvollen Bestand wieder zu alter Schönheit. Derzeit werden die außergewöhnlichen Wandbespannungen des Chinesischen Kabinetts im Landesamt für Denkmalpflege restauriert. Es handelt sich hierbei um eine Papiertapete mit integrierter barocker Seidentapete. Das Seidengewebe ist mit reich verzierten Figuren und floralen Mustern versehen. Jene sogenannten Chinoiserien sind extrem aufwendig kunsthandwerklich gefertigt. Die Stickereien sind aus Seide, teilweise sind die Fäden mit Silber ummantelt. Details, wie Gesichter oder Hände, wurden zusätzlich gemalt. Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten erstrahlt nun die erste Tapetenbahn wieder in altem Glanz.

Kontakt

Freundeskreis
Schloss Wildenfels e.V.

Schlossstraße 2
08134 Wildenfels

Tel.: 037603-58569
Fax: 037603-55659

 

Öffnungszeiten

 

Dienstag und Donnerstag
10.00-18.00 Uhr
Freitag
09.00-13.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Besuchertage vom
30. März bis 31. Oktober

An diesen Tagen werden regelmäßig Führungen angeboten.
Sonntag
14.00-18.00 Uhr
letzter Samstag im Monat
14.00-18.00 Uhr

 

geschlossen am:
30.03.2018 (Karfreitag), 02.04.2018 (Ostermontag), 01.05.2018 (Tag der Arbeit), 10.05.2018 (Himmelfahrt), 21.05.2018 (Pfingstmontag), 03.10.2018 (Tag d. Dt. Einheit), 31.10.2018 (Reformationstag), 21.11.2018 (Buß- und Bettag) sowie vom 22.12.2018 bis einschließlich 06.01.2019

 

Preise

Erwachsene 3,00 €
Kinder (bis 14 Jahre) frei
Gruppen (ab 10 P) 2,00 €

Führungen/ Audioguide
zzgl. 2,00 €