Skip to content

Rückblick und Pressestimmen

Aus unserem Gästebuch

"Vielen Dank für die Führung im Schloss am Museumstag und großen Dank und weiterhin viel Erfolg allen Förderern und Restauratoren, die sich um den Erhalt des Kleinodes bemühen. Wunderschön geworden!"

"What a beautiful castle with a tribute to the arts! We enjoyed our visit!"

"Vielen Dank für die Eindrücke und ein dickes Lob sowie Anerkennung für den Erhalt des wundervollen Schlosses. Macht weiter so! Viel Erfolg und alles Gute."

"Tolle Galerie, schönes Schloss, tolles Außengelände. Schön, dass Künstlern der Region die Möglichkeit gegeben wird, hier Exponate auszustellen."

"Wir sind beeindruckt davon, was sich in den letzten zwei Jahren alles getan hat. Wir haben die verrußte Seidentapete noch gut in Erinnerung. Vielen Dank für alles Engagement und weiterhin viel Energie und Erfolg!"

 

Rückblick und Pressestimmen

"Mörderische Häppchen sind am Samstag auf Schloss Wildenfels in gruseliger Stimmung serviert worden. Den Gästen hat's geschmeckt." Freie Presse, 14. November 2016

"Auf Schloss Wildenfels wird derzeit mit einer Sonderausstellung an den 100. Geburtstag der Künstlerin und Lehrerin Tatjana Lietz erinnert. [...] Die Ausstellung auf Schloss Wildenfels zeigt rund 40 Arbeiten. 'Ein Großteil davon stammt von anderen Künstlern wie Hartwig Ebersbach, Günther Glombitza und Christian Siegel. Hintergrund ist, dass wird das Hauptaugenmerk auf das Verhältnis von Tatjana Lietz zu ihren Schülern legen wollten', sagt Museumsleiterin Dorothea List." Freie Presse, 25. Oktober 2016

"Das Bockbierfest wurde in diesem Jahr bereits zum zehnten Mal durch den Freundeskreis Schloss Wildenfels organisiert." Freie Presse, 25. Oktober 2016

"Sachsenkönig August der Starke adelte mit seinem Besuch die Nacht der Schlösser auf Schloss Wildenfels." Freie Presse, 29. August 2016

"Karsten Mittag über seinen künstlerischen Werdegang und seine Ausstellung im Schloss Wildenfels: Durch die Renovierungsarbeiten im Schloss können die Besucher drei verschiedene Bereiche sehen. In der gräflichen Bibliothek sind Kaltnadelradierungen zu finden, die ich während der Generalproben zu Gustav Mahlers 7. Sinfonie in Chemnitz erstellt habe. Im Foyer ist die Stimmungsmalerei zum Macherner Park in Leipzig zu sehen, und in der kleinen Galerie neben der Malschule hängen kleine Ölpastelle zum Wildenfelser Zwischengebirge. [...]" Freie Presse, 13. August 2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bild links: Ausstellung von Tanja Pohl im Lesesaal der gräflichen Bibliothek von Schloss Wildenfels, 24. Juni bis 07. August 2016

  

"Acht Harborts in Wildenfels zu sehen: Kreative Familie stellt im Schloss aus." Freie Presse, 25. April 2016

"Etwa 70 Kunstexperten aus sechs Ländern nahmen am Wochenende am Symposium anlässlich des 200. Todestages von Christian Leberecht Vogel auf Schloss Wildenfels teil." Freie Presse, 18. April 2016

"Ein gräfliches Schlafgemach in neuem Licht: Mehrere Hundert Besucher haben gestern auf Schloss Wildenfels im Landkreis Zwickau zwei wieder hergerichtete Räume in Augenschein genommen. Das Mondscheinzimmer und chinesische Kabinett ergänzen nun das Schlossensemble mit seinen Ausstellungen." Freie Presse, 14. März 2016

"Für viele gibt es nichts Schöneres, als sich an dunklen und nebligen Novemberabenden in die Sofaecke zu kuscheln und einen guten Krmini zu lesen. Getoppt wird solch ein Leseabend nur von einem gruseligen Vorleseabend. Zu solch einem lädt Schloss Wildenfels am Samstag nun bereits zum zehnten Mal ein." Freie Presse, 03. November 2015

"Künstler zeigen im Schlosssaal ihre Sicht auf Wildenfels: Holzschnitte, Aquarelle und Ölbilder, Ergebnisse des diesjährigen Künstler-Pleinairs, sind seit Sonntag im Saal des alten Gemäuers zu sehen." Freie Presse, 27.10.2015

"Sanftes Blau für das gräfliche Schlafgemach: Das Mondscheinzimmer von Schloss Wildenfels bekommt eine neue historische textile Tapete." Freie Presse, 20.08.2015

"Während einer etwas gruseligen Taschenlampen-Führung hat sich Schloss Wildenfels am Samstag von einer neuen Seite gezeigt. Zur mittlerweile 15. Nacht der Schlösser entwickelten die Veranstalter ein spezielles Angebot für Kinder. [...] Die Eltern sitzen auf dem Hof, nippen am Wein und genießen den lauen Abend, andere machen es sich in der ausverkauften Schlossschänke gemütlich und erfreuen sich an einem französischen Abend mit Köstlichkeiten für Gaumen und Ohr. Währenddessen entdecken die Kinder die Galerie und die anderen Räume, in denen die Kronleuchter in den kleinen Lichtern funkeln." Freie Presse, 31. August 2015

 

 

 

 

 

 

 

 


Bild oben: Nacht der Schlösser 2015

"Zeitgenössisches in altehrwürdigen Mauern: Auf Schloss Wildenfels berichteten Galeristin Dorothea List und Karl Weiß, Vorsitzender des Fördervereins, wie in einem andauernden Kraftakt von Eigenleistungen, Antragstellungen, Auftreibens von Sponsorengeldern und des Netzwerkens das Schloss als Denkmal restauriert, ein Museum eingerichtet und eine Galerie aufgebaut wurde."
August 2015, Blogeintrag von Claudia Maicher, Mitglied des Sächsischen Landtags

"Schloss Wildenfels wird zum Treffpunkt: Ausstellung, Führungen, irischer Abend und Café-Neueröffnung: In dem alten Gemäuer ist am letzten Märzwochenende jede Menge los." Freie Presse, 17. März 2015

"Zur Nacht der Schlösser im Weinkeller: Am Nachmittag unterhielten wir die Besucher mit lockerer Dixie – und Swing-Musik und am Abend konzertant mit Swing- und Salon-Musik und auch Popigem aus der Zeit der Jugend einiger der Zuhörer, die auch Wünsche äußerten." 25. August 2014, Blogeintrag der Band Spreading Joy

"Zum gestrigen Internationalen Museumstag stand in Wildenfels das Thema 'Ewald von Kleist' im Mittelpunkt. [...] An einem auch bei strömenden Regen idyllischen Ort: am malerischen Schlossteich, der am Fuße der Parkanlage von Schloss Wildenfels liegt." Freie Presse, 19. Mai 2014

"Zum Jubliäum erwartet Besucher eine ganz besondere Schau: Alle Künstler, die seit Mai 2004 in der damals neu eröffneten Galerie im Schloss Wildenfels Personalausstellungen gezeigt haben, geben zum zehnjährigen Bestehen Einblick in ihr Schaffen." Freie Presse, 30. April 2014

"120 Gäste haben am Samstag Gojko Mitić und Eberhard Görner gelauscht. Der Erlös des Abends fließt in das Mondscheinzimmer und chinesische Kabinett." Freie Presse, 17. März 2014

 

Bild oben: Gojko Mitić mit Eberhard Görner und dem Team vom Freundeskreis Schloss Wildenfels e.V. beim Bierausschank im Schlosskeller


"Auf Schloss Wildenfels gibt es eine Menge zu entdecken - ein Rundgang gleicht einer Reise in die Vergangenheit." Blick, 12. März 2014

"Kriminacht erweist sich als Besuchermagnet" Freie Presse, 11. November 2013

"Prunkvolle Räume und interessante Ausstellungen - Schloss Wildenfels hat eine Menge zu bieten." Freie Presse, 01. August 2013

Kontakt

Freundeskreis
Schloss Wildenfels e.V.

Schlossstraße 2
08134 Wildenfels

Tel.: 037603-58569
Fax: 037603-55659

 

Öffnungszeiten

 

Dienstag und Donnerstag
10.00-18.00 Uhr
Freitag
09.00-13.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

 

Besuchertage vom
30. März bis 31. Oktober

An diesen Tagen werden regelmäßig Führungen angeboten.
Sonntag
14.00-18.00 Uhr
letzter Samstag im Monat
14.00-18.00 Uhr

 

geschlossen am:
14.04.2017 (Karfreitag), 17.04.2017 (Ostermontag), 25.05.2017 (Himmelfahrt), 05.06.2017 (Pfingstmontag), 03.10.2017 (Tag d. Dt. Einheit), 31.10.2017 (Reformationstag), 22.11.2017 (Buß- und Bettag), sowie vom 20.12.2017 bis einschließlich 07.01.2018
 

Preise

Erwachsene 3,00 €
Kinder (bis 14 Jahre) frei
Gruppen (ab 10 P) 2,00 €

Führungen/ Audioguide
zzgl. 2,00 €